Qualitätsfleisch ist keine Selbst­verständlichkeit

Jeder hat das Recht auf sichere Lebensmittelqualität - und ganz speziell bei Fleisch! Wir als Erzeuger­gemeinschaft Gut Streitdorf entwickeln und produzieren gemeinsam mit unseren 2.700 Bauern Frischfleisch in ausgezeichneter, herkunftskontrollierter Qualität. Sowohl konventionell - abgesichert durch das AMA-Gütesiegel - als auch BIO-Qualität.

Bei Frischfleisch überlassen wir nichts dem Zufall, denn ein Weniger an Qualität können wir uns nicht leisten! Damit sorgen wir für sichere Verfügbar­keit im Handel.

Wir haben es geschafft, Qualitätsfleisch-Programme erfolgreich im Groß- und Einzelhandel zu etablieren. Über diese Absatzmöglichkeiten können wir das wertvolle Produkt „Fleisch“, produziert von unseren Bauern, optimal vermarkten.

Vertrieb: Sämtliche Qualitätsfleisch-Programme der EZG Gut Streitdorf erhalten Sie im Lebensmitteleinzel- sowie auch im Gastronomiegroßhandel in ganz Österreich.

  • Qualitätsfleisch

Gibt es eine Geling-Garantie?

Wer kocht, möchte entweder sich selbst oder auch seine Gäste mit Gaumen­freuden verwöhnen. Doch gibt es überhaupt eine Geling-Garantie?

Bei der Zubereutung darf nichts schief gehen, zeitlich sollte Arbeitseinsatz meistens überschaubar bleiben und die Lebensmittel optimal eingesetzt werden können. Gerade bei Fleisch ist es daher besonders wichtig, ein paar Punkte zu wissen, damit das Steak, der Schmor­braten, der Eintopf gut gelingt und natürlich schmeckt.

Eine Geling-Garantie besteht unserer Meinung nach aus 4 Hauptkriterien, die dafür verantwortlich sind, dass das Fleischgericht "funktioniert" und wunderbar schmeckt!

1. Die richtige Fleischwahl
Knowhow über Produktion, Rasse, Haltung, Tierkategorie

2. Top-Fleischqualität
Bevorzugt mit dem AMA- / BIO-Gütesiegel ausgezeichnet

3. Das perfekte Teilstück
Gewünschte Zubereitungsart, Reifung

4. Das ideale Rezept
Setzt das Fleisch perfekt in Szene, liefert Gaumenfreude pur

Unsere Geling Garantie

Wertschöpfung

Jedes einzelne Glied entlang der gesamten Wertschöpfungskette ist wichtig!

Wer versteht, in welch sensiblen Bezug alle Partner der Wertschöfpungskette miteinander stehen, wird auch mehr Verständnis für das Qualitätsprodukt Fleisch aufbringen! Denn schließlich und endlich brauchen wir einander alle! Jeder Griff ins Regal ist eine politische Entscheidung und somit ein klarer Produktionsauftrag.

Fragt der Endverbraucher entsprechend nach, wird die Kette liefern!

Jedoch nur solange jedes Glied in der Kette auch davon überleben kann.